jeudi 3 mai 2018

Zeichnen trifft Fechten

Zeichnen und Fechten

Am  23.04 und am 27.04 traffen sich die Studenten der Schauspielschule Charlottenburg von meinem Freund Jean-Loup Fourrure mit meinen Studenten aus der HTK. Die Schauspielschule-Charlottenburg hat uns grossartig empfangen und als Publikum gefesselt






Hier sind erst mal nur meine eigene Skizzen. Bald folgt noch ein Artikel mir den von meine begabte Studenten.


2 commentaires:

  1. Mir wäre es, meiner Meinung nach, ziemlich besser, kaltes Bier in einer kleinen Bierstube trinken. Fechten ist für Ritter, die leider nicht zeichnen können. (Entschuldigen Sie bitte mein schlechtes deutsch. Bei Schule Radeberger u. anderen, wird's besser sein!)

    RépondreSupprimer
  2. Hey, C.M. you speak really good german !!
    To draw people in motion is a really good exercice for my students, but yes, I also prefer to chill with a beer in my Hand and a Pen in the other ... :-D You're right.
    And now, you know, I've got to teach in english in my school. A challenge for a french guy ... :-D

    RépondreSupprimer